BAUER Gruppe:
Menü
Röhren- und Pumpenwerk BAUER > Unter­neh­men > Refe­ren­zen > 31 Rain­stars Abwas­ser­ver­band Braunschweig
Bauer Beregnung Rainstar
Braun­schweig in Deutschland

So wird Wasser wieder wertvoll

Für das ein­zig­ar­ti­ge Braun­schwei­ger Modell arbei­ten 31 Regen­ma­schi­nen von Bauer in Nord­deutsch­land. Der lokale Abwas­ser­ver­band sichert damit die  Nah­rungs­mit­tel- und Energiepflanzenerzeugung.

Der Abwas­ser­ver­band Braun­schweig ist ein Wasser- und Boden­ver­band im nord­deut­schen Braun­schweig, dem die Abwas­ser­rei­ni­gung in Braun­schweig und Umge­bung obliegt. Mit seinen 80 Beschäf­tig­ten und einem Jah­res­um­satz von etwa 35 Mil­lio­nen Euro bildet der Verband ein mit­tel­gro­ßes Unter­neh­men in Deutschland.

Das vom Abwas­ser­ver­band ent­wi­ckel­te Braun­schwei­ger Modell ist ein­zig­ar­tig in Deutsch­land und führt Abwas­ser aus der Stadt und Bio­en­er­gie vom Land zu einem Wasser-Nähr­stoff-Ener­gie­kreis­lauf zusammen:

Das Abwas­ser wird mecha­nisch und bio­lo­gisch gerei­nigt – anschlie­ßend wird das ent­stan­de­ne Klar­was­ser auf die land­wirt­schaft­li­chen Flächen der Ver­bands­mit­glie­der ver­reg­net. Die im Ver­reg­nungs­ge­biet ange­bau­ten Ener­gie­pflan­zen nützt man in der eigenen Bio­gas­an­la­ge für die CO²- neu­tra­le Erzeu­gung von Biogas. Das sichert die Ver­sor­gung meh­re­rer Tausend Braun­schwei­ger Haus­hal­te mit Strom und Wärme.

Bauer Beregnung Rainstar
2000 Stunden pro Jahr

31 Rain­stars im Einsatz

Für die Ver­reg­nung des Klar­was­sers nutzt der Abwas­ser­ver­band Braun­schweig aktuell  31 Bereg­nungs­ma­schi­nen der Firma Bauer. Die älteste Bauer-Regen­ma­schi­ne ist bereits seit 2003 in Betrieb und läuft seitdem ohne größere Pro­ble­me. Von Februar bis Oktober sind die Maschi­nen im Einsatz und kommen so auf eine Betriebs­zeit von durch­schnitt­lich 2.000 Stunden im Jahr. Durch die Voll­ver­zin­kung sind Bauer-Maschi­nen zuver­läs­sig, lang­le­big und arbei­ten mit gerin­gem Druck­ver­lust. Deshalb plant der Abwas­ser­ver­band Braun­schweig auch für die Zukunft die Neu­an­schaf­fung wei­te­rer Rainstars.

Grafik Abwasserverband D
Res­sour­cen­scho­nend

Der Kreis­lauf des Wassers 

  1. Täglich ver­braucht jeder Bürger aus Braun­schweig und Umge­bung 122 Liter Wasser, das in das Kanal­netz abfließt.
  2. 86 Pump­wer­ke bringen 700 Liter Wasser pro Sekunde zur Rei­ni­gung ins Klär­werk Stein­hof. Das reinigt täglich 60.000 Kubik­me­ter Abwas­ser mecha­nisch und biologisch.
  3. 20.000 Kubik­me­ter Klar­was­ser kommen für die Nach­rei­ni­gung und Spei­che­rung täglich auf die Rieselfelder.
  4. 10–11 Mil­lio­nen Kubik­me­ter gerei­nig­tes Abwas­ser wird jähr­lich auf 2.700 Hektar land­wirt­schaft­li­che Fläche verregnet.
  5. Die im Ver­reg­nungs­ge­biet des Abwas­ser­ver­ban­des Braun­schweig ange­bau­ten Ener­gie­pflan­zen werden für die CO2-neu­tra­le Erzeu­gung von Biogas in der ver­bands­ei­ge­nen Bio­gas­an­la­ge genutzt. Der Abwas­ser­ver­band Braun­schweig liefert das Biogas über eine 20 Kilo­me­ter lange Leitung an den ört­li­chen Ener­gie­ver­sor­ger, der in Braun­schweig Strom und Wärme für mehrere Tausend Haus­hal­te erzeugt.